Thema Chorbeitrag

 

1.Halbjahr

2.Halbjahr

 

Grundbeitrag Chor ("normal")

80,- DM

80,- DM

 

Grundbeitrag + freiwillig erhöht

100,- DM

100,- DM

 

Grundbeitrag für Artiküsse

60,- DM

60,- DM

(+60 DM Artikuss-Beitrag jährlich)

" " Artiküsse + freiwillig erhöht

80,- DM

80,- DM

(+60 DM Artikuss-Beitrag jährlich)

Wer unbedingt selbst überweisen will, solls tun, sonst ist uns eine Einzugsermächtigung lieber (Anm.des Kassenwarts: Weniger Zeit für Verwaltung bedeutet mehr Raum für Kreativität).

Der Chor seit seiner Gründung

Unser lieber Chor existiert nun (bald) vier Jahre (Gründung Sommer 94, Proben seit Oktober 94), anfangs auf privater Basis und unter Leitung von Bärbel Mitsch-Ringwald mit ca. 8 Sänger/innen gegründet, nach tapferer Aufbauarbeit ein gutes Jahr später mit ca. 15 SängerInnen übernommen und weitergestaltet von Julia Kremer, inzwischen angewachsen an Sänger/innen(40) und Repertoire sind wir ein ganz gutes Stück vorangekommen und können ziemlich zufrieden sein mit unserer Entwicklung.

Seit der Gründung von ARTIKUSS eV, dem unser Chor angeschlossen ist, proben wir in den Räumen der Hauptschule Lauda. Finanziell und auch sonst steht der Chor auf eigenen Beinen, ARTIKUSS macht die Verwaltung und leistete bisher (als wir noch weniger waren) einen Zuschuss.

Höhepunkte waren vor allem die Teilnahme an der CARMINA BURANA, Oktober 97 in Karlstein bei Aschaffenburg, unser eigenes Konzert mit Instrumental-Einlagen im Wölchinger Dom, Juli 97, die Workshops mit Avtandil Ungiadze (Georgien) 95, mit ZaZa und Friedrich 96, die schönen Chor-Wochenenden mit Julia auf Schloß Weikersheim im Februar 96 und 97, sowie verschiedene Auftritte, u.a. beim 1- u. 3-jährigen Geburtstag von ARTIKUSS.

Schwer war für uns alle in diesem März der Abschied von unserem lieben Jens, den wir sehr gerne hatten und der auch nach seinem Tod seinen Platz in unserer Mitte hat.

onions !!!